Menu Close

RS 1720 Schrankschloss

RS 1720 intelligentes Schließsystem mit vielen Möglichkeiten

Unsere RFID-Spindschlösser können ohne aufwändige Installation oder Verkabelung nahezu in jeden Spind verbaut werden. Es ist durch die Position der Elektronik im Innenraum, vor Missbrauch geschützt. Der RS 1720 öffnet Spindtüren einfach, sicher und leicht.

Über das Spindfachmanagement mySafe können unsere RS 1720 mit weiteren Systemen aus unserem Haus verknüpft werden.

  • Freie Spindwahl und fester Dauerspind möglich.
  • Keine Verkabelung, die Schlösser werden über Batterien mit Strom versorgt.
  • Für nahezu alle Spinde aus allen Materialien einsetzbar.
  • Mechanische Ent- und Verriegelung mit motorischer Riegelarretierung für höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit.
  • Verfügbarkeitsanzeige durch Tasterposition und zweifarbigem LED-Ring.

RS 3000 Wandterminal zum Auslesen der Spindfachnummer und zur Freischaltung von Transpondern. Bei Überziehung der Nutzungszeit, besteht die Möglichkeit, eine Gebühr unmittelbar von der RFID-Karte zu buchen.

  • Bibliotheken
  • Krankenhäuser
  • Umkleidekabinen
  • Fitnessclubs
  • Freizeiteinrichtungen
  • Maße (HxBxT): 109 mm x 109 mm x max. 70 mm
  • Gewicht: 400 g
  • Eingebauter RFID-Leser für 13,56 MHz Transponder, bei einer Reichweite von 5 bis 35 mm
  • Spannungsversorgung: 3 x 1,5 V Alkaline/Lithium Batterie, Typ AA
  • Batterielebensdauer: ca. 5 Jahre bzw. 30.000 Betätigungen
  • Datenspeicherung für bis zu 150 Buchungen, Datenerhalt auch bei Batteriewechsel
  • Interne Uhr: Quarzgesteuerte Echtzeituhr
  • Zulässige Umgebungstemperatur: 0 °C bis +60 °C (Indoor)
  • Schutzart: IP 52
  • Gehäusefarbe: anthrazit

Zugehörige Produkte